Kamingespräche als Instrument der Personalentwicklung

KAMINGESPRÄCHE:

In einer Serie (früh-) abendlicher zwangloser Meetings traf sich eine Gruppe von Nachwuchskräften, Leistungsträgern und jungen Führungskräften mit einer oder mehreren Schlüsselpersonen zu einer Informations- und Diskussionsrunde, um über aktuelle unternehmensrelevante Themen zu sprechen und daran zu lernen.

 

Lösungsansatz

Diese Kamingespräche konzipierten wir als Informations- und Diskussionsforum, verknüpft mit kurzen Workshopsequenzen, die aus einer Vielfalt von handlungs- und erlebnisorientierten Aktivitäten sowie praxisbezogenen Fallbeispielen bestanden.

 

Massnahmen

In den von uns moderierten Kamingesprächen bearbeiteten die Teilnehmer Fragen der Unternehmensstrategie, der Unternehmenskultur, des Führungsverhaltens, der Teamentwicklung, von Veränderungsprojekten und der persönlichen Entwicklung.

Ziel war es, Wissen, Fähigkeiten, Strategien und Ziele für die eigene berufliche Tätigkeit zu entwickeln.

 

Ergebnis

Durch die Kamingespräche ist eine neue Form des Dialoges und des Lernens entstanden, die von allen Beteiligten als wertvoll empfunden wird.

 

Werden Sie aktiv

Gerne erläutern wir Ihnen in einem unverbindlichen Gespräch, mit welchen Leistungen wir Sie bei Ihren Herausforderungen unterstützen können.

+43 (0)662 441866, office@pmp.co.at

 

Weiterlesen ... HR-Know-how • Personal-Entwicklung

Weiterlesen ... HR-Development • Inhouse-Trainings & Workshops 

 

mehr ... erfolgreiche Beispiele als Ideengeber und Denkanstöße

Kommentare sind deaktiviert.