Warning: file_put_contents(/home/.sites/755/site5192571/web/pmp/wp-content/themes/theme45717/main-style.css): failed to open stream: Permission denied in /home/.sites/755/site5192571/web/pmp/wp-content/themes/CherryFramework/includes/less-compile.php on line 152 Personal-Controlling | PMP

Personal-Controlling

Optimal steuern durch  •••punktgenaues Personal-Controlling


 

Was wir für Sie tun können?

l_033Personalwirtschaftliche Kennzahlen dienen als Frühwarnsystem, aus dem konkrete Handlungsfelder und Maßnahmen abgeleitet werden können.

Dies ist der entscheidende Schritt von der traditionellen Personalverwaltung zum Personalmanagement: strategisch, wertschöpfend, zukunftssichernd.

 

Die Schlüssel-Themen

  • Kosten-Controlling

Beinhaltet die periodische Planung der Personalkosten und der Kosten der Personalabteilung.

  • Effizienz-Controlling

Betrachtet die Produktivität der Personalarbeit durch einen Vergleich von tatsächlichem und geplantem Ressourceneinsatz für die personalwirtschaftlichen Prozesse.

  • Effektivitäts-Controlling

Betrachtet den Erfolgsbeitrag der Personalarbeit zum Unternehmenserfolg.

Die Wertschöpfung beinhaltet die bedarfsgerechte Gestaltung der Personalfunktionen zur langfristigen Sicherung des Humanpotenzials.

 

Was bringt’s? – Ihr Nutzen

  • Sie nutzen personalwirtschaftliche Kennzahlen als Frühwarnsystem, aus dem Sie konkrete Handlungsfelder ableiten und Maßnahmen umsetzen können.
  • Damit setzen Sie den entscheidenden Schritt von der traditionellen Personalverwaltung zum Personalmanagement: strategisch, wertschöpfend, zukunftssichernd.
  • „Personalmanagement statt Personalverwaltung.“

 

Beispiele & Denkanstösse

Mit einem zielorientierten Personalcontrolling setzen Sie den entscheidenden Schritt von der traditionellen Personalverwaltung zum Personalmanagement: strategisch, wertschöpfend, zukunftssichernd.

Key-Performance-Indicators (KPI’s) dienen der Orientierung und der Frühwarnung.

Im Artikel “Leistung und Wertschöpfung im Personalmanagement” aus unserem Methoden-Handbuch für •••punktgenaues Personal.Management zeigen wir Ihnen die Hebel, wie Personalmanagement zur Wertschöpfung und Wettbewerbsfähigkeit im Unternehmen beiträgt:

PDF-Download Leistung und Wertschöpfung im Personalmanagment (5 Seiten)

 

l_269

Sofort umsetzen!

100% Bezahlung für 50% Anwesenheit

Es ist durchaus interessant, auch ohne Arbeitszeitdiskussion einmal einen Blick auf das „Verhältnis Anwesenheitszeit“ und „Bezahlte Zeit“ zu werfen. So wird der Begriff „100% Lohnnebenkosten“ plötzlich ganz deutlich.

News-Archiv 100% Bezahlung für 50% Anwesenheit

Ihre Fragen

Sie wollen mit Kennzahlen aktiv steuern.
Wir informieren Sie gerne •••punkt für punkt.
Professionell und schnell, kostenlos und unverbindlich:
 
 

Das Faktenblatt zum Ausdrucken